Wann sollte geflasht werden ? (Beispiele)

Sollte Ihr MSI Gerät AE222 Fehler beim Neustart verursachen (Blackscreen) können Sie das Bios und die ME flashen.

Wenn in Ihrem AE222 Barbone eine Intel Haswell Refresh CPU verbaut wird muß das BIOS und die Intel ME Firmware aktualisiert werden.

Wichtig ! Reihenfolge einhalten : "ERST BIOS dann ME." (Es müssen BEIDE Updates ausgeführt werden!!!)

Die Dateien finden Sie hier:

Bios EAC11IWBv112(external link) (Warten Sie bis das Bios Update komplett durchgeführt ist . Trennen Sie dann das Gerät kurz vom Strom und beginnen Sie mit dem Firmware UPDATE (!)

Firmware ME ME_9.0.30.1482(external link) (Warten Sie bis das Firmware Update 100% erreicht und wieder in den Dos EINGABEMODUS springt. Rebooten Sie dann das System (z.B. mit STRG Alt Entf) . Ihr System wird nun ohne Blackscreen rebooten)

Sie benötigen zum Flashen einen bootfähigen USB-Stick. Eine Anleitung wie dieser ERSTELLT wird finden Sie z.B. HIER : http://www.biosflash.com/bios-boot-usb-stick.htm(external link)


Flashen Sie Bios und Firmware nur wenn Sie wissen was Sie tuen. Für Fehlerhaft durchgeführte Aktuallisierungen übernehmen wir keine Garantie !

Vergewissern Sie sich vorher ob Ihr Gerät zur hier bereitgestellten Version passt (siehe Bild):

Image

Image ME 9.0.30.1482
Image EAC11IWBv112